ERLEBNIS RADTOUR

RADTOUR DURCH DEN GROSSEN TIERGARTEN

__________

Rauf aufs Rad und rein in die Natur im Herzen von Berlin

Die ersten warmen Sonnenstrahlen, die Natur erblüht und die Menschen zieht es wieder nach draussen. Also raus aufs Fahrrad und ab ins Grüne. Wir fahren durch den frisch erblühten Tiergarten und entdecken die vielen Denkmäler, Parks, Brücken, Wiesen und Gärten. Der Tiergarten erstreckt sich vom Regierungsviertel, Potsdamer Platz über das Botschaftsviertel bis zum Schloss Bellevue und dem Hansaviertel. Unsere Tour führt durch viele verschlungenen Pfade und Alleen vorbei an beschaulichen Kanälen, Ufern und Bächen des Tiergartens. Natur pur inmitten von Berlin.

Dauer ca. 2,5 h
Preis 25 € + 10 € Fahrrad
Distanz ca. 13 km
Startort wahlweise Madame Tussauds / Brandenburger Tor oder Prenzlauer Berg
Startzeit ab 10:00 Uhr nach Vereinbarung
Info auch als private Tour buchbar. Voranmeldung erforderlich!
Sprachen deutsch und englisch, nach Vereinbarung sind auch Touren in französisch, spanisch und italienisch möglich.
TOUR RESERVIEREN

RADTOUR BESCHREIBUNG
__________

Der Tiergarten – Entspannung pur im Herzen von Berlin

Ihr werdet erstaunt sein, wie entspannt und grün es mitten in Berlin ist. Nicht umsonst bezeichnet man den Tiergarten als die grüne Lunge von Berlin. Hier trifft man Sportler und Spaziergänger, Griller und Picknicker genauso wie die vielen Menschen, die einfach nur entspannen wollen. Mit seiner vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt, grünen Wiesen und Alleen, Cafés und Biergärten ist er beliebtes Ziel für Berliner und Berlin Besuchern. Einfach mal durchatmen, sich an den vielen Ufern der Seen und Kanälen in die Sonne legen oder mit einem Buch sich auf den versteckten Parkbänken ausruhen.

 

Geschichte, Sehenswürdigkeiten und Spass

Vom Jagdrevier der Kurfürsten über die französisch und englische Gartenarchitektur, der Zerstörung nach dem 2. Weltkrieg, der Nutzung als Acker zur Nahrungsgewinnung bis zum Wiederaufbau wie er heute ist – der Tiergarten hat eine bewegte Geschichte. Neben den vielen Gärten und Parks steuern wir jede Menge Sehenswürdigkeiten im und am Tiergarten an: Schloss Bellevue, Bundespräsidialamt, Haus der Kulturen der Welt, Siegessäule, Sowjetisches Ehrenmal, um nur einige zu nennen. Wir zeigen euch natürlich auch die schönen Cafés und Biergärten. Die großen Wiesen zum Fußball und Frisbee spielen oder einfach nur zum Abhängen und Picknicken mit Freunden. Besonders beschaulich ist der englische Garten mit seinem reetgedeckten Teehaus. Ein Geschenk der englischen Besatzungsmacht. Eine wirklich entspannte Tour mit viel Geschichte.

 

Unvergessliche Partys neben Denkmäler und Gedenkstätten

Wer kennt nicht die Bilder von der Loveparade mit 1,5 Mio. Partygänger aus aller Welt im Tiergarten. Von der ersten Loveparade mit 150 Teilnehmern bis zum Höhepunkt 1999 im Tiergarten. Wir waren dabei und werden euch von dem Lebensgefühl der Loveparade berichten.
Auch die Politiker nutzten die Größe des Tiergartens und die weltweit bekannten Sehenswürdigkeiten. Wie die Reden vom amerikanischen Präsident Ronald Reagan am Brandenburger Tor oder Präsident Barack Obama an der Siegessäule. Aber auch die Berliner laden die Welt zum Feiern ein. Die Silvesterfeiern oder den Partys zur Fußball WM vor dem Brandenburger Tor sind legendär – die ganze Welt trifft sich hier.
Der Tiergarten ist auch ein Platz des Gedenkens. So finden wir Gedenkstätten für Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, den Verfolgten im 3.Reich, dem Holocaust Mahnmal genauso wie dem Global Stone Project. Auch die vielen deutschen Dichter und Komponisten, Kanzler und Kurfürsten wurden in imposanten Denkmälern verewigt. Geschichte, Party, Gedenken, Erholung und Spass. Der große Tiergarten hat vieles erlebt. Wir bringen euch zu den Orten und erzählen euch die Geschichten.

 

SEHENSWÜRDIGKEITEN
__________

Einige der Highlights auf unserer Fahrradtour

Das Machtzentrum von Berlin:
Reichstagsgebäude, Bundeskanzleramt, Paul-Löbe-Haus, Schloss Bellevue.
Beschauliches am Ufer:
Bellevue Ufer, Magnus-Hirschfeld-Ufer, Hugo-Preuß-Brücke, Kronprinzenbrücke, Spreebogenpark.
Sehenswertes rund um den Tiergarten:
Martin-Gropius-Bau, Potsdamer Platz, Berliner Philharmonie, Akademie der Künste, Brandenburger Tor, Hansaviertel / Tiergarten Eins.
Gemütliches zum Essen und Trinken im Tiergarten:
Café am neuen See, Schleusenkrug, Teehaus im Englischen Garten.
Die Denkmäler und Gedenkstätten im Tiergarten:
Siegessäule, Denkmal für die Sowjetischen Soldaten, Beethoven-Haydn-Mozart-Denkmal, Goethe-Denkmal, Denkmal für die ermordeten Juden Europas, Gedenkstätte Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, Global Stone Project, Denkmäler für die Verfolgten im 3. Reich.