AKTION

E-BIKE TOUR ZUM AUSFÜHRLICHEN TESTEN DER 2017ER PEDELECS UND E-BIKES VOM 25.-26.04.2017

__________

Am 25. und 26. April macht der E-Bike und Pedelec Truck der ZEG halt bei Zweirad Stadler in Charlottenburg. Ihr habt die Möglichkeit von 10 Uhr morgens bis 18 Uhr abends die aktuellen 2017er E-Bikes und Pedelecs der Firmen Pegasus, BULLS, Hercules, Dynamics, ZEMO und Triumph zu testen. Und für alle die Lust haben ihr Wunsch E-Bike ausgiebig zu testen der kommt mit uns auf eine 2-stündige Tour. Hier lernt ihr die Vorteile eines E-Bikes richtig kennen und schätzen.

Dauer ca. 2 h
Distanz ca. 13 km
Preis 20 € inkl. E-Bike
Startort Zweirad Stadler, Königin-Elisabeth-Str. 9-23, Berlin-Charlottenburg
Startzeit 11:00 Uhr, 13:30 Uhr und 16:00 Uhr
Termine 25. + 26. April 2017
TOUR RESERVIEREN

2017 E-BIKES MIT URBAN BIKE TESTEN!
__________

E-Biken macht richtig Spaß und spart Kraft

Alle die Lust haben ein Pedelec oder E-Bike mal richtig ausführlich zu testen, sind bei dieser 2-stündigen Tour genau richtig. Lernt mit uns die neue Art des Fahrradfahrens mit E-Power im ausführlichen Praxis Test kennen. Auf unserer Tour geht es bergauf und -ab, wir haben kurvige Straßen genauso wie lange Geraden. Genau die richtige Strecke, um die Vorteile der aktuellen 2017er E-Bike kennen zu lernen.

Sport und Spass auf dem historische Olympiagelände

Nach dem ersten Aufwärmen und der ersten leichten Steigung die Platanenallee hoch, geht es zum Olympia Stadion. Historisch interessant wird es dann, wenn wir am Stadion vorbei, Richtung Maifeld fahren und eine Runde über das Olympiagelände machen. Wo heute die Trainingsplätze von Hertha BSC sind, waren zur Olympia 1936 die meisten Wettkampfstätten. Viele sind heute noch genauso erhalten wie zur damaligen Eröffnung und werden heute zum Reiten oder Polospielen genutzt. Besonders beliebt ist das gerade frisch renovierte Olympia Freibad, das im Sommer von tausenden Besuchern genutzt wird, um sich zu erfrischen.

Wo nach dem 2. Weltkrieg die britischen Kommandantur ihr Hauptquartier eingerichtet hat, schwitzen heute Boxer und andere Sportler im Fitnessraum Und alljährlich findet hier die Feuerwerke zur Pyronale statt.

Erholungsfahrt entlang der Havel

Nach der kleinen Olympia Sightseeing Tour mit vielen stop-and-go´s, bei denen die E-Bikes ihre Beschleunigung voll ausspielen, geht es jetzt in den Überland- und Wochenend-Modus. Über Pichelsberg (Richtung Westend) fahren wir vorbei am Stössensees entlang der Havel. Auf der kurvigen mit einigen Steigungen versehenen Havelchaussee und dem Postfenn zeigen die E-Bikes und Pedelecs was sie leisten. Ihr werdet begeistert sein wie entspannt so eine Radtour sein kann.

(Und für den kleinen Durst können wir gerne eine Pause auf dem Restaurantschiff “Alte Liebe” einlegen.)

Zurück geht es auf beschaulichen Nebenstrassen durch das Villenviertel südlich der Heerstraße zum Theodor-Heuss-Platz. Dann ist es nur noch ein kurzes Stück zurück zum Start unserer Tour. Mit hoffentlich vielen neuen Eindrücken von Berlin und dem angenehmen Gefühl mit neuen E-Bike endet unsere Tour an der Stadler Filiale in Charlottenburg.

 

SEHENSWÜRDIGKEITEN
__________

Branitzer Platz, Steubenplatz, Olympischer Platz, Olympiastadion, Maifeld, Waldbühne, Glockenturm, Glockenturmstraße, Segler-Verein Stössensee e.V., Schiffsrestaurant Alte Liebe, Am Postfenn, Kranzallee, Heerstraße, Theodor-Heuss-Platz.