2 Personen vor der Berliner Mauer an der Eastsidegallery

Leben im Prenzlauerberg und Mitte

Der Prenzlauer Berg und das Viertel rund um den Hackeschen Markt zählen zu den beliebtesten Vierteln für Berlin Besucher. Diese beiden Bezirke haben einen rasanten Wandel in den letzen 30 Jahren erlebt, aber ihren Charme auch irgendwie erhalten. Vom Künstler-, Studenten- und Szene Viertel zum Highlight für Berlin Besucher und angesagtestenn Wohnviertel der Stadt. Hier findet man all die angesagten Modelabel, schönen Kaffees, Restaurants und eine bunte Mischung aus trendbewussten Berlin Besuchern, Agentur Leuten und Startup Szene. Wir nehmen euch mit auf eine Radtour durch Berlin Mitte und den Prenzlauerberg, unser Zuhause der letzten 20 Jahre. Spannende Geschichte gepaart mit aktuellen Berlin Lifestyle.

35,00€ inkl. Fahrrad

Kosten können je nach Fahrradtyp, Extras, Startpunkt, Tourlänge, Gruppenart (Schulklassen-Rabatt), etc. variieren. Kostenvoransicht im Buchungsformular.

10 km
3h
flexibel

Startzeit für geplante Touren im Startkalender. Private Touren starten zur individuell vereinbarten Uhrzeiten.

Buchen & Termine

Diese Tour bietet einen schönen Einblick in das Berliner Leben mit all seinen Charme. Wir zeigen euch unsere Lieblingsorte, bunte Streetart und die Geschichte der Stadt. Auf Grund der Gegebenheiten finden zur Zeit alle Radtouren als private Touren statt.

Kontaktangaben

Gruppenangaben

Gewünschter Fahrradtyp

Tourangaben

Tourverlauf

Auswahl einiger Sehenswürdigkeiten: Neue Synagoge, Monbijoupark, Hackescher Markt, Volksbühne, Wasserturm, Kollwitzplatz, Kulturbrauerei, Oderberger Strasse, Mauerpark, Arkonaplatz, Zionskirchplatz

Kiezleben im Prenzlauer Berg

Unsere Radtour führt uns zuerst entlang der Kastanienallee durch den Prenzlauer Berg, einer der beliebtesten Wohngegenden mit wunderbaren schönen klassizischtischen Altbauten. Hier wo früher viele Künstler und nach der Wende Studenten lebten, findet man heute überwiegend Familien, die das urbane Leben schätzen. Der Prenzlauer Berg mit seinen kleinen beschaulichen Kiezen, schönen Märkten und Kaffees bietet alles, um entspannt in der Stadt zu leben. Unsere Tour führt weiter nach Mitte, dem touristischen Hotspot der Stadt. Wir zeigen euch, wie heute die Menschen hier leben und wo man abseits der touristischen Highlights das Leben geniesen kann. Von der Kultkneipe bis zum angesagten Italiener, wir kennen die schönsten Plätze und nehmen euch mit auf eine Reise durch die letzten 30 Jahre Leben in Berlin

kleine gruppe radfahrer vor grafiti haus schwarzenberg

vom Szeneviertel zum Familienbezirk

Der Prenzlauer Berg und Berlin Mitte erlebten in den letzten 30 Jahren einen rasanten Wandel. Nach der Wende zogen junge Menschen aus der ganzen Welt in den Ostteil der Stadt. Hier pulsierte das Leben. Überall entstanden kleine Bars und die berühmten Berliner Clubs. Wohnraum war günstig, die Nächte lang und der einmalige Berlin Flair den heute noch viele Touristen suchen war hier zu finden. Wir zeigen euch was heute noch davon übrig geblieben ist und wie sich das Leben hier geändert hat. Wo früher coole Szene Läden das Stadtbild bereicherten haben sich die angesagten Fashion Brands niedergelassen. Hier in Mitte tummeln sich die Hipster Touristen, für die Berlin eine der angesagtesten Ziele für den Wochenendtrip sind.